Werkstoff 1 0711

Ein Automatenstahl ist ein Stahl, der für die spanenden Fertigungsverfahren Drehen und Bohren (ununterbrochener Schnitt) auf automatisierten Werkzeugmaschinen optimiert ist. Durch Legieren mit Phosphor oder Schwefel bilden sich spröde Einschlüsse, an denen die Späne brechen können. Saarstahl – 11SMn(9SMn28).

JIS: ~ SUM 2 ~ SUM 23. Seite von 11SMn30. Werkstoffgruppe: Automatenstahl. GmbH – Onlineshop – Der kompetente Dienstleister und Partner für den Metallbedarf.

Metallhandel und Bearbeitung in Ingolstadt (Interpark, Großmehring), München, Nürnberg, Regensburg, Bayern. St37- S235JRG 20 35 0. St52- S355J2H, 30 55 0. Diese Anforderung gilt nicht, wenn der Stahl einen ausreichenden Anteil anderer stickstoffabbindender Elemente enthält, der anzugeben ist. Alle Angaben sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die aktuell gültige Fassung der Europäischen Normen.

Technisches Daten Blatt. Chemische Zusammensetzung ( ). Heinz Günter Trost , ‎ Peter Marks , ‎DIN e. Für diese Anwendungsfälle gibt . Er ist besonders für die Massenfertigung von Drehteilen auf Automaten die vorteilhafteste Stahllegierung. Er ist optimal für den Fertigungsablauf und bietet den besten Preis. Selbstverständlich können auch alle anderen Automatenstähle verarbeitet werden.

Eine Auswahl an Automatenstählen, die wir verarbeiten: 1. Ausführung, m= Toleranzfeld m6. Bezeichnung Nennmaß(e), Nenn-Ø x Länge. Abmessungen, mx 60. Wichtiger Hinweis, da noch kein Zulieferer angeboten hat, wird die Frist bis zum 20.

Bitte beachten Sie, dass der auf dem Anfrageschreiben. For stock please see our EN1A page. Hochdruck-Absperrventil, Artikel 67-ST. Innengewinde nach DIN EN ISO 228-1. Zylinderschraube Stahl.